Das Jugendhaus Düsseldorf

Seit über 100 Jahren ist das Jugendhaus Düsseldorf Zentralstelle und Partner der katholischen Jugend- und Jugendverbandsarbeit in Deutsch­land. Gegründet als Sekretariat des Katholischen Jungmännerverbandes Deutschlands im Jahr 1908 entwickelte es sich nach dem Zweiten Weltkrieg zur Zentralstelle heutiger Ausprägung. In den Bereichen Förderfragen, Rechnungs­wesen und Organisations­beratung steht es vielen Ehren- und Hauptamtlichen mit Rat und Tat zur Seite. Neben den Trägern Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) und Arbeitsstelle für Jugendseelsorge der Deutschen Bischofskonferenz (afj) haben eine Reihe befreundeter Organisationen im Jugendhaus Düsseldorf ihren Sitz.
Jugendhaus Düsseldorf e.V.
Geschäftsführung
Förderabteilung
Rechnungswesen
BAG Katholisches Jugendreisen
Archiv
JHD-Versicherung
Verlag Haus Altenberg
AGG-Beschwerdestelle
Geschichte